Zerbst/Anhalt, Altbuchsland, Neuverlegung SW-Kanal und Trinkwasserleitung

Baubeginn: 15.01.2004
Bauende: 21.07.2004

Auftraggeber:
Abwasserzweckverband Elbe-Fläming
Puschkinpromenade 4
39261 Zerbst/Anhalt

und

Wassergesellschaft Börde Westfläming GmbH
An der Steinkuhle 2
39128 Magdeburg

Sanierung Schmutzwasserkanal und Rekonstruktion Trinkwassernetz

Umfang: 135.563,00 €




.